Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
 
Der Himmel – nahe bei mir – blau in blau

Volkslieder werden Kunstlieder
Zum zehnjährigen Bestehen des Vokalensembles Kleiner Chor Husum widmet sich der Chor Komponisten, die um die Jahrhundertwende
neue Wege gingen: Tonsprache und Erweiterung der harmonischen Möglichkeiten weiten den Stil ins 20. Jahrhundert, Volkslieder werden
aufgenommen und in ausdrucksvolle Kunstlieder gesetzt.

Mit Werken von Holst, Elgar, Stanford, Bartok, Gorecki, Brahms, Gershwin und Boulanger.

 

mit Bernd Grußendorf Bernd Grußendorf und Susanne BöhmBernd Grußendorf und Susanne Böhmaus Hannover am Flügel

                     Leitung : Susanne Böhm

 

am 01.09. 2018 um 19.30 Uhr

in der Kirche der DIAKO/Flensburg (Knuthstr. 1)

 

am 02.09.2018 um 19.00 Uhr

in der St. Laurentius-Kirche in Tönning

 

 

 

 

Bernd Grußendorf ist Korrepetitor an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover
und ein gefragter Dozent auf internationalen Gesangskursen. Es verbindet ihn eine intensive
Zusammenarbeit mit Peter Elkus (Nizza / New York) und Neil Semer (New York). Wichtige
Impulse verdankt er Norman Shetler (Wien).

 

 

Verstärkung gesucht

Mit einem in der Öffentlichkeit begeistert aufgenommenen Stabat Mater von Steffani konnte das Vokalensemble Kleiner Chor Husum erfolgreich die Saison 2017 abschließen. Zum 10jährigen Jubiläum gibt es ein Konzertprogramm, das im Spätsommer aufgeführt wird und sowohl Stücke aus dem Repertoire des Chores wie völlig neu erarbeitete Werke beinhaltet. Das verbindende Element wird dabei das Volkslied in seiner vielfältigen Harmonik sein. So werden Werke von Bartok, Gorecki, Elgar, Stanford, Boulanger und Elder zu Gehör gebracht.

Jetzt ist ein guter Zeitpunkt für alle SängerInnen beim Kleinen Chor Husum mitzuproben, die sich für selten aufgeführte Werke in intensiver Erarbeitung und Interpretation interessieren. Voraussetzung für das Mitsingen sind gute Blattsingefähigkeiten, Chorerfahrung und die Bereitschaft, vorbereitet an den Proben teilzunehmen und zu intensiver Stimmbildung im Chor.

Wir freuen uns auf neue Gesichter! Bei Interesse bitte bei unserer Chorleiterin Susanne Böhm melden:

mobil 0170 / 2926 975 oder an kontakt@stimm-stark.de

Mehr über uns auch unter www.facebook.com/KammerchorHusum/.

 

 

 

Am 23. November 2017 war das Vokalensemble 'Chor der Woche' im Deutschlandradio Kultur.

Hier ist der Mitschnitt des Interviews mit Susanne Böhm:

Chor der Woche am 23.11.2017

 

 

 

 

 

 

Auf Social Media teilen

Social Sharing